Vollzeitausbildung 1 Jahr intensiv

Vollzeitausbildung ein Jahr intensiv

Neben der dreijährigen staatl. anerkannten Vollzeitausbildung ( BAföG) bietet DansArt auch ein einjähriges Ausbildungsprogramm an, welches sich vor allem an Tanzinteressierte wendet, die ihr Tanzwissen im Bereich Bühne, Performance, Choreografie, Pädagogik und Coaching vertiefen und weiter entwickeln möchten.

Diese einjährige Ausbildung bietet ebenfalls die Möglichkeit sich gezielt auf ein künftiges Vollzeitstudium an Instituten, Akademien und Hochschulen vorzubereiten.

Schwerpunkt dieser Ausbildung ist das tägliche Tanztraining. Außer den akademischen Tanzdisziplinen wie Klassisches Ballett, Jazz Dance, Modern Dance sind Urban Styles und World Dance Bestandteil des Unterrichts. Bühnenarbeit, Performances und Choreografie sind weitere Schwerpunkte der Vermittlung der zeitgenössischen Tanzkunst. Auf der hauseigenen Bühne im DansArt Theater und extern werden während des Jahres die Teilnehmer und Teilnehmerinnen an verschiedenen Aufführungen mitwirken. Die Dozenten werden mit den Teilnehmern verschiedene Choreografien erarbeiten, außerdem wird die Möglichkeit gegeben mit Unterstützung der Dozenten und Choreografen eigene Stücke zu kreieren und zu präsentieren. Ein weiterer Bestandteil der Ausbildung ist der theoretische Unterricht. Schwerpunkte sind hier Anatomie der Bewegung, Musiklehre, Tanzgeschichte.

Der Unterricht findet in Vollzeit von Montag bis Freitag statt. Zusätzlich können alle weiteren Kurse des offenen Kursprogramm der DansArt School besucht werden. Das reguläre Kursprogramm bietet Modern, Jazz, Contemporary, Klassisches Ballett, Afro Contemporary, verschiedene Urban Styles, Hip Hop, House, Dancehall u.v.m.

Zusätzlich wird die Möglichkeit gegeben Einblicke in den pädagogischen Bereich zu erhalten und kostenlos verschiedene Veranstaltungen im DansArt Theater zu besuchen.

Gebühren

Die Gebühren für das gesamte Jahr betragen 4.680 Euro, die einmalig oder in 12 Monatsraten a 390 Euro zu entrichten sind.

Dauer

Unabhängig von den gesetzlichen Schulferien der Länder beginnt ein Schuljahr immer am 01.08. und endet am 31.07.